Home
Definition
Flyer
Bourdieu
Profiling
Arbeitsplätzchen
Arbeit
Agenda 2010
Literatur
Links
Protokolle
WIR eG

Gestaltung + Webmaster:
 ©
Didier Dupuis

 
  • Robert Kurz: Die Diktatur der abstrakten Zeit - Arbeit als Verhaltensstörung der Moderne aus Feierabend - Elf Attacken gegen die Arbeit. Konkret Literatur Verlag, 1999. ISBN: 3-89458-182-4. 17,- Euro
  • Wolfgang Kraushaar: Die Grenzen der Antiglobalisierungsbewegung aus der Zeitschrift Mittelweg 36 des Hamburger Instituts für Sozialforschung
  • Thomas Röbke: Bürgerarbeit und die Einbeziehung von Arbeitslosen und Sozialhilfeempfängern
  • Ulrich Beck: Die Seele der Demokratie: Bezahlte Bürgerarbeit
  • Helmut Pelzer: Wie durch einen Denkfehler die ganze Bürgergeld-Idee in eine Sackgasse geriet und Bürgergeld-Modelle: Aus zwei mach' eins
  • Band eins Wirtschaftsmagazin: Bürgergeld-Bürgerarbeit, Negative Einkommenssteuer - weniger Bürokratie ist mehr Geld für alle, Multiaktivität-Geld für alle und selbstbestimmt Arbeiten
  • Ernst Lohoff: Zuckerguß für eine bittere Pille
  • Mohssen Massarrat: Historische Stadien der Globalisierung, Oktober 1999
  • GEWERKSCHAFT - Der neue Klassenkampf
    Die Gewerkschaften wollen Gleichheit - und produzieren immer mehr Arbeitslose
    - von Uwe Jean Heuser. (c) DIE ZEIT 20/2002
  • Gerald Boxberger, Harald Klimenta: Die 10 Globalisierungslügen. Alternativen zur Allmacht des Marktes. München 1998. dtv. ISBN: 3423360852. 16,90 DM
  • Gegeninformationsbüro:  “Tatort Arbeitsmarkt” (PDF) “Bei dieser Umstrukturierung handelt es sich um einen umfassenden Angriff gegen alle (Lohn-)ArbeiterInnen, unabhängig davon, ob sie zur Zeit in (Lohn-)Arbeit sind oder nicht. Sie zielt auf den Austausch regulärer (Lohn-) Arbeitsverhältnisse durch entgarantierte (Lohn-)Arbeit und damit auf eine umfassende Entwertung der (Lohn-)Arbeit im doppelten Sinn: auf eine Senkung der Löhne und den Abbau erkämpfter Rechte. Vor allem Frauen werden die Verliererinnen der Umstrukturierung sein!”
  • Arbeit und Arbeitsmärkte. PROKLA 129.  verschiedene Beiträge, u.a. von Hansjörg Herr: “Arbeitsmarktreformen und Beschäftigung. Über die ökonomietheoretischen Grundlagen der Vorschläge der Hartz-Kommission”. Westfälisches Dampfboot, 2002, ISBN 3-89691-596-7, 10,50 EURO